Wärmedämmverbundsystem

Beispiel für ein Wärmedämmverbundsystem an zwei Wohngebäuden.

Zur Navigation

Zwei Wohngebäude in einem Ortsteil von Ebersdorf bei Coburg mit Wärmedämmverbundsystem. Als Dämmsystem wurde StoTherm Classic verwendet. In einem Teilbereich wurde die Dämmplatte StoTherm Resol (Wärmeleitgruppe 022) eingesetzt, weil die mögliche Dämmdicke beschränkt war.

Seitens der Kundschaft wurde besonderer Wert auf dörfliches Aussehen gelegt. Ausführung in den Jahren 2008 und 2009.

Wohngebäude 1

[Wohngebäude 1, Ansicht Längsseite mit Stuckprofil quer] [Wohngebäude 1, Ansicht Giebelseite mit Stuckprofil quer]

Wohngebäude 2

[Wohngebäude 2, Ansicht Längsseite mit Originaleingang, Haustür über 100 Jahre alt] [Wohngebäude 2, Ansicht schräg]

Haben Sie Fragen oder konnten wir Ihr Interesse wecken?

Senden Sie Ihre Anfrage direkt über unser Kontaktformular.

Übersicht Referenzen

<<< | >>>

Schillig GmbH & Co. KG
Frank Schillig
Am Prälax 8
96237 Ebersdorf bei Coburg
Telefon 09562 9440-0
Fax 09562 9440-60
E-Mail: